Beratung zum Thema Pflege

Als Experten im Bereich Pflege bieten wir Ihnen Beratung rund um das Thema an. So können Sie von unserer Erfahrung profitieren – egal, ob wir uns schon kennen oder Sie zum ersten Mal Kontakt zu uns aufnehmen.

Dabei sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für die Pflegeberatung nach § 37.3 SGB XI oder persönliche Fragen zur Pflege, Pflegebedürftigkeit oder zum Pflegegrad – für alle Themengebiete gibt es Experten in unseren Teams. Die Pflegeberatung kann bei Ihnen zu Hause stattfinden, wenn Sie möchten.

Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI

Die Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI ist eine verpflichtende Beratung für pflegebedürftige Menschen mit Pflegegrad 2 bis 5, die nicht von einem Pflegedienst unterstützt werden. Auch für andere Pflegebedürftige ist die Beratung regelmäßig möglich. Die Kosten übernimmt die Pflegekasse (für gesetzlich Versicherte) oder die private Krankenversicherung (für privat Versicherte).

Vorteile der Beratung zur Pflege nach § 37 Abs. 3 SGB XI für Sie:

  • Sie bekommen unabhängiges Feedback und eine objektive Beurteilung der Situation. So können Sie sicher sein, dass alles in Ordnung ist.
  • Wenn doch mal ein Problem in der Pflege auftaucht, können wir Ihnen auch direkt dabei helfen, es zu lösen – einfach, direkt und stressfrei.
  • Auch anderen Stress verringert der Termin für die Pflegeberatung. Denn wenn sie hilfreich erscheinen, empfehlen und vermitteln wir gern Pflegeschulungen, die Belastungen verringern.

Diese freiwillige oder verpflichtende Pflegeberatung bieten wir Ihnen an – auch ganz kurzfristig! Wenn Sie möchten, können wir gleich für heute einen Termin vereinbaren. Wir sind jeden Tag von 8 bis 20 Uhr für Sie erreichbar und besuchen Sie auch in dieser Zeit.

Beratung zur Pflege

Wir sind Experten zum Thema Pflege und wir teilen unser Wissen gern. Deswegen bieten wir Beratung auch außerhalb von gesetzlich vorgeschriebenen Terminen an.

Ob Allgemeines, Individuelles oder formale Fragen: Wir helfen weiter.

Sie können uns – erst mal ganz unverbindlich – kontaktieren, wenn Sie Fragen zur Pflege haben.

  • Sie wissen noch nicht, ob jemand aus Ihrer Familie Pflege benötigen könnte oder wie Sie die dann organisieren? Wir beraten Sie dazu, welche Pflege bei Ihnen sinnvoll ist, welche Schritte in welcher Reihenfolge passieren sollten und unterstützen Sie bei allen Formalitäten zur Pflege.
  • Sie haben früher die Dienste eines Pflegeanbieters in Anspruch genommen und haben Fragen? Auch dann stehen wir zur Verfügung und finden gemeinsam mit Ihnen Antworten.

Einige Antworten auf Fragen zu Pflege und Pflegeberatung finden Sie auch auf unserer Seite zum Thema Pflege.